Familie Haas

SOW 2014: Etappe 3 Trockener Steg – Die Eisige

Nun zumindest diese Etappe machte Ihrem Slogen keine Ehre. “Die Eisige” war es überhaupt nicht. Im Gegenteil: wunderbares Wetter mit angenehmen Temperature.

Einfach traumhaft!

SOW2014_31_1

SOW2014_30_1

Das WKZ war unmittelbar hinter der Seilbahnstation.

SOW2014_36_1

Einige Teilnehmer bei der unmittelbaren Wettkampfvorbereitung: Das Studium des Laufgeländes.

SOW2014_32_1

welches im Detail so aussah.

SOW2014_34_1  SOW2014_33_1

 

 

Meine Karte:

H50_E3_1

 

Zum Lauf:

Heute musste ich langsam starten. Meine Rippe liess direkt nach dem Start noch kein schnelles Tempo zu. Nach Posten 3 konnte ich das Tempo leicht erhöhen, was sich auch prompt rächte und in einer kleinen Suchaktion endete. Von Posten 6 nach 7 scheint mir die Steigung nicht bekommen zu sein. Lief ich doch den ersten Posten den ich sichtete an. Natürlich nicht meiner! Muss an der dünnen Luft gelegen haben ;-).

Beim Suchen des Posten 11 war ich dann in guter Gesellschaft. Hier hatten wohl einige mit dem Erkennen des Geländes Ihre Mühe. Eigentlich machte ich im folgenden Schlussteil zu beinahe allen Posten kleinere oder grössere Fehler. Trotzdem war es ein schöner Lauf in einer wunderbaren Landschaft bei super Wetterbedingungen.

 

 

Ein Kommentar zu “SOW 2014: Etappe 3 Trockener Steg – Die Eisige

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>